Kulturhof: Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen im Kulturhof Dulsberg:

Die HamburgerGitarrentage präsentieren: Nina Golubovic - "Neue Szene"

Uhr
Veranstaltungsort: Kulturhof

Die Konzerte der klassischen Gitarristin Nina Golubović werden als „gefühlvoll und farbig“ (Bonner Rundschau), „mehr als eindrucksvoll“ (General-Anzeiger Bonn), „feinfühlig, gelegentlich nachdenklich und damit ausgesprochen sensibel“ (Bonner Rundschau) beschrieben.

Ihr hoher künstlerischer Anspruch, sich historisch und inhaltlich mit Stücken auseinanderzusetzen, gepaart mit ihrer musikalischen Empfindung und überlegenen Technik, erweckt ihre Interpretationen zum Leben.

In Serbien geboren und aufgewachsen, brachten sie die Begeisterung und Liebe zur Musik mit 8 Jahren dazu ihre Musikausbildung an der Gitarre zu beginnen. Im Jahr 2012 führte sie der Weg nach Deutschland, wo sie zunächst das Bachelor Studium in der Klasse von Prof. Dr. Thomas Offermann an der Hochschule für Musik und Theater Rostock aufnahm und im Sommer 2018 das Masterstudium mit Bestnote abschloss.

Stark geprägt wurde ihre musikalische Entwicklung während des Studiums bei Prof. Dr. Thomas Offermann, der sie unter anderem herausforderte sich tiefgründig mit Musik von Fernando Sor zu beschäftigen um ein gut ausgeführtes und naturhaftes Spiel zu erschaffen. Ihr Studium wurde außerdem durch zahlreiche Meisterkurse bei international bekannten Musikern wie Roberto Aussel, Oscar Ghiglia, Paul O’Dette, Hopkinson Smith, Carles Trepat, Rafael Andia u. v. a. vertieft.

Im Sommer 2018 wurde Nina Golubović als Stipendiatin bei dem Verein „Yehudi Menuhin – Live Music Now“ aufgenommen. Gegenwärtig erarbeitet sie sich die Werke von J. S. Bach, Manuel M. Ponce, Johann Kaspar Mertz, Fernando Sor und Leo Brouwer. Ihre Gitarre wurde von der Gitarrenbaumeisterin Friederike Linscheid aus Berlin gebaut.

Weitere Informationen und Medien unter

https://www.nina-golubovic.com

 Nina Golubović
Veranstalter, Anfahrt und alle Infos zu dieser Veranstaltung.

20. HAMBURGER COMEDY POKAL!

Uhr
Veranstaltungsort: Kulturhof
Veranstalter, Anfahrt und alle Infos zu dieser Veranstaltung.